Wissenwertes für die Region
 
 
 

Rezepte aus der Region

Rezepte aus Westfalen und dem Münsterland: Hier gewähren die Gastronomen der Aktion „Regionale Speisekarte: So schmeckt das Münsterland!“ sowie ambitionierte Hobbyköche einen Einblick in ihre Rezepte. Dabei beweisen sie, dass münsterländische Rezepte nicht zwangsläufig nur deftig und einfach ist, sondern durchaus auch mit pfiffigen Rezeptideen aufwarten kann.

Wir wünschen guten Appetit!

Krüstchen mit Dunkelbiersauce

Münsterländer Bier schmeckt nicht nur prima zum Essen, sondern auch im Essen. Ein Beispiel dafür gibt dieses Rezept mit einer deftigen Altbiersauce, die es zu pfiffig panierten Krüstchen gibt. Dazu servieren wir Kartoffel-Möhren-Stampf.

 

Münsterländer Pillekaoken

Der Münsterländer Pillekaoken, oder auch Pillekauken oder Pillekuchen ist eine Art des Kartoffelpuffers, der sich vor allem durch seine Größe von diesem unterscheidet. Er ist im nördlichen Rheinland und im Münsterland besonders beliebt.

 

Westfälische Kartoffelsuppe mit Mettwurstcroutons

Ein klassisch-deftiges Rezept für eine westflälische Kartoffelsuppe mit Pfiff. Die Mettwurstcroutons sind der besondere Clou an dieser Suppe.

 

Pumpernickel-Türmchen

Ob als originelle Vorspeise oder zusammen mit einem frischen Walnuss-Feldsalat als herzhaftes Hauptgericht - die Pumpernickel-Türmchen sind ebenso schnell gemacht wie schmackhaft!

 

Westfälischer Pfefferpotthast

In diesem Rezept zeigen wir euch im Video, wie ihr ganz einfach eine leckere regionale Spezialität auf den Tisch zaubern könnt. Der Westfälische Pfefferpotthast ist ein deftiges, traditionelles Gericht aus dem Münsterland.

 

Erdbeer-Joghurt-Shake

Münsterland - Dank des sommerlichen Wetters gedeihen die Erdbeeren auf den Feldern des Münsterlandes derzeit ganz hervorragend. Zur Erfrischung und passend zur Erdbeerzeit empfehlen wir daher aktuell einen "Erdbeer-Joghurt-Shake" - das Rezept dafür haben wir gerade ausprobiert und können nur sagen: lecker!

 

Erdbeer-Spargel-Salat

Münsterland - Wer während der Spargelzeit als Hauptgericht mal etwas anderes als das "Königliche Gemüse" verspeisen will, der kann Spargel natürlich auch vorweg genießen. Zum Beispiel kalt - als Salat in Kombination mit leckeren Erdbeeren.

 

In der Weihnachtsbäckerei

Weihnachtszeit – Plätzchenzeit! Eine Tasse Tee mit Rumkandis, gemütlich auf dem Sofa, stimmungsvolle Weihnachtsmusik, ein paar Kerzen und – leckere Plätzchen. Die gehören einfach dazu, wenn Sie sich auf Weihnachten einstimmen wollen.

 

Forellentatar mit mariniertem Spargel

Im Hotel-Restaurant Weissenburg in Billerbeck wird die hohe Kunst des Kochens zelebriert. Darauf gibt das Forellentatar mit mariniertem Spargel einen guten Vorgeschmack.

 

Zanderfilet mit Lachsmousse gratiniert auf Frühlingsgemüse

Das Hotel Restaurant Bakenhof in Münster ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche und präsentiert hier ein raffiniertes Fischgericht mit Frühlingsgemüse aus der Region.